Kleine Bastelei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleine Bastelei

      Da es irgendwie keinen passenden Bereich gibt, packe ich es hier rein...


      Da sich meine Rotterdam dem Ende neigt, Geister mir eine Idee im Kopf rum.

      Da ich ja bald, also in ca 10 Wochen umziehe und so nebenbei aussortiert, sind mir 2 kaputte Stabschrauber in die Hände gefallen. Ich bräuchte die Schalter und die Ladebuchsen für meine Rotterdam.
      Nun haben die beiden Schrauber 2 380er/400er Motoren, die bis ca 10.000 u/min drehen.

      Für meine Modelle zu wenig, zum wegschmeißen zu schade. Obendrein haben die auf der Welle die Aufnahme für die Spannzangen.

      Ich dachte mir jetzt was ich drauß bauen kann und bin zu dem Entschluss gekommen, man könnte ja mal ein Gleiter draus machen, auf jeden Fall einen Luftantrieb.

      Da ich mich damit aber mal so gar nicht aussehen, hier nun meine Frage.

      Was kann ich den beiden Motoren zumuten?
      Auf was muss ich bei Luftschrauben achten?
      Was ist besser 2,3 oder 4 Flügel?

      Was kämen als mögliches Modell in Frage?
      Ich tendiere ja so in die Richtung graue Flotte- die russischen Luftkissenboote

      Auf alle Fälle kein klassischer Sumpfgleiter.
      Sic transit gloria mundi
    • Ich denke da spontan an eine neue Version des kaspischen Seemonsters!



      Mach einfach einen Rumpf aus Styropor und ein paar Flügel dran … vielleicht fliegts ja dann.

      Mit diesen Motoren wäre ich vorsichtig. Die sind irgendwie anders gewickelt als normale Modellmotoren. Ich hatte einen solchen in meiner Miss Rescue verbaut. Leistung war zwar gut, aber das Ding wurde sehr heiss ...


      Grz. madliz
    • Wie groß und schwer soll denn das Modell werden?

      380/400er Motoren können schon Leistung haben aber sind teilweise seeehr empfindlich auf Überspannung bzw. Überlast... Mit Propeller hätte man jedoch dne Vorteil, dass sie im Luftstrom gekühlt werden ...
      Schiff-, Flug-, Auto-, Motorrad- und LKW-Modellbau
      ...Alles ausser Verbrenner und U-Booten...
      Homepage: rc-scalers.de
      Mitglied im VzBbA = Verein zur Bekämpfung blödsinniger Abkürzungen
      -Px