Deutz D30

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Ihr Lieben... :D

      Auf der diesjährigen Spielzeugmesse in Nürnberg hatte Revell als Neuheit einen Traktor "Deutz D30" vorgestellt.
      Dieser Trecker, gebaut in den späten 60er Jahren des letzten Jahrhunderts, hat mich fast die gesamte Kindheit hindurch begleitet, war er doch in unserem "Dorf" am Stadtrand von Hamburg ein alltägliches Bild.

      Sehr oft bin ich bei "meinem Bauern" auf dem Teil mitgefahren, wenn wir nach der Schule zum Helfen auf dem Hof waren.
      Es lag also nahe, dass ich diesen Trecker unbedingt mein Eigen nennen muss, und so konnte ich den September als angekündigten Liefertermin kaum erwarten.

      Nachfolgend also ein paar Impressionen dieses schönen Modells:

      Link zu Revell: revell.de/produkte/easy-click-system/deutz-d30.html
      Baukastenvorstellung: blog.revell.de/2019/modellbau/…asy-click-bausatz-in-124/

      Alles in allem ein einfacher Bausatz, welcher in wenigen Tagen zusammenbaubar ist.


      Viele Bilder vom Bau habe ich nicht, aber einige möchte ich hier trotzdem zeigen.


      1, Hauptbaugruppe:

      Von Hinten



      Und von der Seite:



      Vor dem Weiterbau habe ich versucht, eine dezente Alterung anzubringen:



      Dann wurde das Ganze noch auf die Räder gestellt:



      Und zu guter Letzt noch die restlichen Ausrüstungsteile und die Decals angebracht, womit die ganze Sache dann auch fertig ist:



      Ein, wie ich finde, wunderbares Modell, welches nun noch eine Scheune bekommt, worüber ich dann später berichten werde...

      Gruß
      OLLI
      Hamburg, meine Perle....