Robbe Futaba FC 16 Welcher Senderakku&Empfänger Akku

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Robbe Futaba FC 16 Welcher Senderakku&Empfänger Akku

      Hallo ins Forum,

      bin ganz neu hier im Forum gelandet und bräuchte Entscheidungshilfen zum Ersatzakku kauf.
      Der Sendeakku meiner gerade erst erworbenen gebrauchten Robbe Futaba FC 16 hat nach nicht einmal einer Stunde signalisiert das keine Leistung
      mehr vorhanden ist (Auf dem Akku klebt ein Aufkleber noch mit DM Preis Angabe, also wohl schon sehr alt).
      Zeitgleich hat sich der Empfänger Akku im Segler (Graupner SAPHIR) ebenfals gemeldet und die Befehle nicht mehr ausgeführt.
      Auf dem Sende Akku finde ich folgende Daten : 9,6 V / 1,8 Ah mit Stecker Typ "F"
      Empfänger Akku : 7,2 V / 1.400 mAh, Hochleistungsakku NiCd, Schnellladefähig

      Im Netz bzw. bei Conrad werden ähnliche Akkus angeboten, allerdings NiMH und alle mit höheren Ampere.

      Ich bin Laie und habe Versucht im Netz etwas dazu zu finden nur sind die Infos teilweise zu Umfangreich für mich.
      Kann mir jemand mit der Info weiterhelfen, welche Akkus ich kaufen sollte ?
      Ist es Sinnvoll auf LiPo oder etwas modernere Akkus auszuweichen und "darf" ich diese Überhaupt in der Robbe RC :fly:
      benutzen?

      Vielen Dank im voraus, an alle die sich meiner erbarmen ... dntknw

      Gruß
      Oliver
    • Hi Olli,

      Erstmal Wilkommen hier.

      Ich hatte damals auch eine FC16 und hab mir da einen 3S Lipo rein gebastelt.
      Allerdings würde auch ein Nimh Akku ausreichen. Gibt ja extra passende Senderakkus. Mittlerweile gibt es bei verschiedenen Großhändlern auch passende Lipos als Senderakku.
      Je mehr mah der hat desto länger kann man natürlich ein Modell steuern.
      Denke 3-4000mah kannst du ruhig in die FC16 packen.

      Zum Empfängerakku da kommt es auch auf die Form an. Im Segelboot ist ja meist eine Halterung wo der rein soll. Erstell dazu doch einfach einen neuen Thread im Bereich Segelschiffe und mach mal Bilder vom Akku und wo der im Modell sitzt.

      Gruß
      Gruß aus Ost-Westfalen

      Carsten