Auferstehung der guten alten "PAULA" als OCTOPUS, in einem neuen Kleid

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auferstehung der guten alten "PAULA" als OCTOPUS, in einem neuen Kleid

      Ich bin eingefleischter RC Car Liebhaber, aber irgendwan hat es mich dann doch gepackt und ich wollte ein kleines Boot haben, nicht zu groß und zu schwer, damit ich es auch unter dem Arm zum Teich tragen kann.

      In einem Auktionshaus fand ich auch Bilder von einem ansprechendem Modell, die "Paula II" Was dann bei mir ankam war entäuschend und eigendlich was für die Tonne.

      Ich hab mich dann daran gemacht und auf den brauchbaren Resten einen Fantasieaufbau gebaut. Sicher für die eingefleichten Schiffsmodellbauer etwas zum lächen, aber ich war beschäftigt. Ich zeige mal einige Bilder



      Erstmal das Deck neu verklebt und mit Riffelblech belegt, dann einen Fantasieaufbau zusammengebaut





      Einige Details habe ich auch noch geändert, z.B. die Winde für den Kran und die Ansteuerung für den Kranausleger
      Ich bin älter als das World Wide Web .... Gruß Jürgen
    • Hallo Jürgen,
      zu lachen finde ich gar nichts daran. Ist ein schönes kleines handliches Modell geworden. Ich muss allerdings zugeben, dass das Modell doch etwas zu schnell wirkt.

      Ich persönlich hätte die "Octopus" nicht "künstlich gealtert" (vorher sah das deutlich besser aus) und was mir nicht gefällt: der "Möchtegernlöschmonitor" am Bug. Den finde ich persönlich sowas von häßlich...

      Ich hoffe Dir damit "nicht auf die Füße getreten zu sein", aber wenn ich schon Kommentare schreibe, dann sollten sie meiner Meinung nach ehrlich sein.
      Gruß aus Bottrop Peter Linde private HP private eMail eMail Modellbau
    • plbullifan schrieb:

      ....und was mir nicht gefällt: der "Möchtegernlöschmonitor" am Bug. Den finde ich persönlich sowas von häßlich...
      Ich schätze eher das soll eine Walfangkanone sein :D

      Und für ein schnelles Modell finde ich es gar nicht so schlecht....
      Danke und Gruß! :wink:

      Dennis

      "Eigentlich wollte ich ja immer Uhrmacher werden. Ich weiß nur nicht wie ich BigBen in die Garage kriegen soll..." :grueb:
    • Hallo Dennis,
      iss doch nur Hobby und irgendwo hast du ja auch Recht mit dem Löschmonitor.
      Außerdem ist das doch ein Forum hier, da tauscht man sich aus, und konstruktive Kritik hilft einem immer weiter und wer ehrlich ist so wie du und nicht beleidigend dabei, der rennt mit seiner Kritik bei mir immer offene Türen ein.

      Also, auch für alle anderen, ich bin völlig schmerzfrei und freue mich über alle Tipps und Meinungen !

      Dank dir Dennis ...
      Ich bin älter als das World Wide Web .... Gruß Jürgen