WIDER 32 - Ein Modell nur für mich :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lang ist's her. Aber beim 8. Treffen am Mandichosee hab ich mal etwas mehr "Gas" geben dürfen. Schönes Rauwasser hatten wir auch. Und wenn die Fuhre jetzt noch gut 3 Kilo leichter wäre, könnte sie fast fliegen :)
      Bilder
      • Screenshot 2015-04-26 21.56.26.jpg

        95,44 kB, 1.064×595, 144 mal angesehen
      • Screenshot 2015-04-26 21.56.56.jpg

        86,01 kB, 924×599, 150 mal angesehen
      • gallery_10159_486_95359.jpg

        101,35 kB, 800×532, 117 mal angesehen
      • IMG_0127.JPG

        75,89 kB, 1.024×682, 132 mal angesehen
      • IMG_0175.JPG

        93,92 kB, 1.024×682, 125 mal angesehen
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • Wer in FN letztes Jahr dabei war, erinnert sich sicherlich an die schönen Alu-Z-Drives von TFL, die ja angeblich im Dezember in Deutschland verfügbar sein sollten.
      Auf eine Anfrage meinerseits beim Hersteller erhielt ich die Antwort, das derzeit noch aktive Test's mit dem Antrieb laufen, er aber wohl demnächst zu haben sei.
      Warten wir es ab...
      Bilder
      • 2014-10-31 12.40.10.jpg

        77,02 kB, 800×506, 121 mal angesehen
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • Hi,

      zuerst zum Modell: Sehr schicke Linienführung und Farbgebung hat das Modell - gefällt mir echt sehr gut :)

      Zum Antrieb: Ein Bekannter hat auch schon nachgefragt wegen des Antriebs. Wir warten ebenfalls auf ein Release - und montiert werden sollen sie jeweils an eine Florida - rein vom Gefühl bzgl. der Größe sollte das sehr gut passen. Er hat gefühlt ca. die gleichen Maße wie Graupners Z600. Ich hatte ihn allerdings nur kurz in der Hand und nichts zum 1:1 Vergleich dabei.
      Gruß Stefan :=P
    • Der TFL-Antrieb wirkt und ist wohl zierlicher als das ex-Graupner-Teil und würde ein schöner Ersatz für die Leute, die dem Kehrer BlackHawk Zetti hinterhertrauern. Wobei ich jetzt noch nicht weiss, wie es im Gehäuse des TFL's ausschaut.
      Aber wenn die intensive Fahrtest's machen, gehen die rennerprobten TFLer sicher an ihre Grenzen. Von anderen Modellantrieben aus dieser Firma hört man ja öfters Gutes.
      Alternativ wäre dann aber für die Florida auch deren F1-Antrieb interessant. Der hatte einen schräg nach oben zeigenden Motor und eine leicht gebogene Flexwelle drin. Grössentechnisch ähnlich dem Zetti.
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • ebb schrieb:

      ...Alternativ wäre dann aber für die Florida auch deren F1-Antrieb interessant. Der hatte einen schräg nach oben zeigenden Motor und eine leicht gebogene Flexwelle drin. Grössentechnisch ähnlich dem Zetti.
      Da ist wohl dieser gemeint:Klick vorsichtig
      Schiff-, Flug-, Auto-, Motorrad- und LKW-Modellbau
      ...Alles ausser Verbrenner und U-Booten...
      Homepage: rc-scalers.de
      Mitglied im VzBbA = Verein zur Bekämpfung blödsinniger Abkürzungen
      -Px
    • Hallo Ernst,

      stimmt, der rote würde gut aussehen.
      Die FB - Meldung hab ich gestern auch gesehen, aber wo bekommt man das gute Stück ?(

      VG Niels
      In Bau: Scarab 38 KV • Sunseeker Manhattan 48 • Bayliner Arriva • Schubboot Huckingen • Vitruvius Exploereryacht
      In Planung: Princess 56 Fly • Sunseeker Sportfisher 37 • Van Dutch 30 • Sunseeker Camargue 55 • Draco Zircon 3400
      Fertig: Hansajolle • bretonischer Fischkutter
    • Ich vermute, dass die Firma wieder in Friedrichshafen vertreten sein wird, eventuell mit ihrer deutschen "Filiale". Ansonsten könnten die Teile bei Hobbyking landen und wenn, dann auch demnächst im European Warehouse, bzw. Hobbyking Germany bei Ebay. Dann wäre das vermutlich schon verzollt/EU, aber statt angesagten 120 mit Motor bei 150 Teuros. Wäre aber immer noch ein guter Kurs. Ich versuch den Meister mal direkt anzuschreiben. Hatte das schonmal versucht und bekam von einer (vermutlich) jungen Chinesin als Antwort, ob ich damit handeln möchte oder die Antriebe zum Spielen bräuchte .-)
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • Ich habe grade rausgefunden, dass www.tfl-hobby.de der deutsche Händler ist. Ich habe nachgefragt, man sagte der Termin wurde schon so oft verschoben das man kaum noch dran glaube - sie sollten schon vor gut einem Jahr in Produktion gehen. Damals war der Preis 170usd mit Motor und Prop., das sind beim jetzigem Dollarkurs mit Einfuhr und Zoll schon 200 Euro im Einkauf. Man wolle sich melden, sobald man näheres weiß.
      In Bau: Scarab 38 KV • Sunseeker Manhattan 48 • Bayliner Arriva • Schubboot Huckingen • Vitruvius Exploereryacht
      In Planung: Princess 56 Fly • Sunseeker Sportfisher 37 • Van Dutch 30 • Sunseeker Camargue 55 • Draco Zircon 3400
      Fertig: Hansajolle • bretonischer Fischkutter
    • Lang ist's her mit meiner WIDER 32. Jetzt steht sie überwiegend in der Ecke und wartet auf eine Überarbeitung.

      Damit ist es in Kürze soweit :)

      Das Original gibt es mittlerweile recht häufig als Sportboot zu sehen, teils schon als Gebrauchtboot in diversen Händlerportalen, und natürlich in eleganteren Ausführungen. Weg vom Camping-Cockpit mit spartanischem Klappstuhl-Design zu schönen Ledersesseln und -liegen. Und angenehmen Farben. Einfach in der Galerie anklicken. 5. und 6. Bildreihe :)

      Ein Spezl und ich haben nun beschlossen, das Modell zu überarbeiten, den Rumpf schlanker zu gestalten, mehr Details an Deck zu realisieren und 2x TFL-Zetti's hinten dran zu schrauben. Das wird unser Projekt für 2018/19 :)
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • Nach Sichtung vieler weiterer Detailfotos (leider hatte ich noch keine Gelegenheit, das Original zu erforschen) wurde etwas herumgeflext, neu gespachtelt und detailierter gestaltet (noch in Arbeit).
      Bilder
      • 20180918_165001.jpg

        92,69 kB, 1.024×476, 26 mal angesehen
      • 20180920_174352.jpg

        153,96 kB, 1.024×768, 24 mal angesehen
      • 20180920_174408.jpg

        115,33 kB, 1.024×422, 25 mal angesehen
      • 20180920_174430.jpg

        165,77 kB, 1.024×768, 27 mal angesehen
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15
    • Mensch Ernst, da hast Du Dir aber was vorgenommen!
      Ich bekomme bei meinem 1:1 Boot schon die Kriese, wenn ich 5 cm² mit Kante in Form schleifen muss.
      Da bewundere ich echt Deine Geduld. Bin gespannt, ob sich der Aufwand lohnt.
      Ich bleibe dran.

      Gruß
      Frank
      Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind...
      Aber manchmal haben sie RICHTIG GEILE IDEEN!!!
    • Freitag und Samstag war Gipser-Tag :)

      Mit 4kg Dentalgips (schnellabbindend :) und Stützstreifen aus Gips-Praxis wurden Rumpfhälften abgeformt. Die dürfen jetzt erstmal einige Zeit ruhen, bevor ein Arbeitsrumpf daraus laminiert wird.
      Bilder
      • 20180923_170950.jpg

        172,59 kB, 1.024×824, 25 mal angesehen
      • 20180923_171022.jpg

        70,9 kB, 1.024×462, 30 mal angesehen
      MfG, Ernst



      Im Bau: Sunseeker Predator 56' im Massstab 1:15