Luftaufnahmen mit einem Quadrocopter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Luftaufnahmen mit einem Quadrocopter

      Hi

      ich wollte mir demnächst einen Quadrocopter zulegen und eine Rollei Action Cam dran befestigen, um ein paar Luftaufnahmen zu machen.
      Die Einzelheiten könnt ihr auf meinem Blog genauer nachlesen: Projekt Luftaufnahmen

      Hat jemand von euch schon Erfahrung damit?
      Wie waren die Aufnahmen?
      Welchen Copter mit welcher Kamera?

      Würde mich freuen, wenn ihr das mitteilen könntet.

      LG, Thilo
    • Hallo Thilo

      ja ein bisschen hab ich mich damit auch schon befast.
      herausgekommen ist sowas.




      als Cam hab ich zur zeit die
      pearl.de/a-PX8253-1122.shtml?query=dv+500
      der hab ich noch ein Fischauge mit 120° verpasst.
      was sehr wichtig ist das der Copter wirklich rund läuft und kein bisschen schüttelt, sehr sehr wichtig!
      natürlich musst du auch in der lage sein Camgerecht zu fliegen damit es dir später nicht schlecht beim
      anschauen des Videos wird.
      ich bau zur zeit ein neuen Copter der bekommt dan auch FPV.

      hab heute die Motore das Hobby king board und den Empfänger mit Telemeitie angebaut.



      Gruß Rolf-K.
    • thilo0815 schrieb:


      Bisher bin ich buchstäblich auf dem Boden geblieben ;)

      O.K.
      dan wird's dieses jahr nicht's mit Video werden.
      besorg dir ein Rc Simulator und ein übungs Copter.
      das spart eine menge Geld, ein Gaui fliegt auch nicht von alleine.
      alles was fliegt braucht viel übung ein Boot oder Automodell kann man stehen lassen wenn man
      sich verknüppelt ein Copter ist dan im acker.


      der ist sehr zu empfehlen braucht aber eine Spektrum anlage.
      mit einem einfachen Sender kostet der um die 140euro.
      und wenn du sowas wirklich fliegen kannst macht es überhaupt sinn einen Gaui oder sonst was zu kaufen.

      selbst für diese übung mußte ich auch am Sim einige wochen üben


      ein Sim kannst du auch gebraucht kaufen zum fliegenlernen ist es egal ob die Graphik die neuste ist.
      du must nur aufpassen das der Dongel für den sim dabei ist.

      Gruß Rolf

      Gruß Rolf
    • Zwischendstand

      So. Nach etwas Zeit ein kleiner Zwischenstand.


      Kamera:

      Meine Action Cam Rollei Bullet 3S habe ich getestet und einen ausführlichen Testbericht geschrieben.
      Außerdem noch ein Unboxing-Video gemacht und die Kamera auf einem (leider Ersatz-)Auto befestig, um die Videoqualität zu testen. undefined


      Fliegen Lernen:


      - Heli-X 4 (war mein erster Gedanke, wenn ihr was Besseres empfehlen könnt, bitte schreiben.)

      Quadrocopter:

      - bestellt, müsste bald kommen. Dann erstmal aufbauen. Fliegen dauert noch ;)

      LG, Thilo
    • Ich habe mir letztes Jahr die Rollei Action Cam 100, klick hier, geholt und bin mit der eigentlich auch sehr zufrieden, wobei mir es in erster Linie auf die Stoßfestigkeit ankam und das die Wasserdicht ist.
      Die Cam kann ich so ins Wasser werfen und nach kurzer Zeit taucht die wieder in ordentlicher Lage auf, taucht also nicht ab!

      Hier mal 2 kleine Videos von der Cam.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=XlQ0N0Tf-_c[/video]

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=wjEkxY8680s[/video]
      Gruß

      Matthias