Die besten Loks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...wenn Du sammeln willst, lege dich am besten auf eine Gattung fest, z.B. E-Locks oder Dampflocks.
      Zudem solltest Du dich auch auf eine bestimmte Epoche festlegen. Sonst verzettelt man sich zu sehr
      und es wird unübersichtlich.

      Bei mir stehen überwiegend US Dampflocks in derVitrine. Schnell- und Güterzuglocks, sowie Schmalspur
      Waldbahnlocks.
      Trage meine Schuhe und gehe meinen Weg, erst dann vermagst Du über mich zu urteilen!

      Gruß Jürgen
    • Hallo nico,

      was heist für Dich Sammeln? möchtest du diese Locks auf einer Anlage Betreiben oder in die Vitriene Stellen?

      Ich für meinen Teil sammel und betreibe wie Jürgen US Dampflocks vornämlich der Union Pacific... nun giebte es Locks, mit denen man Fahren kann und Bahnbetrieb "spielen" und es gibt Locks die Besser in einer Vietriene Stehen bleiben sollten und nur Selten auf die Anlage kommen.

      Ich hänge Dir mal zwei Bilder an um den Unterschied zu vertdeutlichen

      Was meine Lieblingslocks angeht sind es die einrahmen Locks der UP wie z.b. Mikados oder die 9000 und die kleinen 0-6-0

      Schöne grüße aus Duisburg
      Andreas
      Bilder
      • BLI TTT.jpg

        133,91 kB, 2.241×1.942, 107 mal angesehen
      • OMI Mikado.jpg

        150,54 kB, 2.011×1.894, 102 mal angesehen
    • Angefangen hab ich mal mit TRIX-Express, weil mein Nachbar diese auch hatte, Gleichstrom fand ich besser.

      Nach nichtmal 4 jahren habe ich dann das meiste verkauft und bin auf 2-Leitergleichstrom umgestiegen.

      Heute nach über 30 Jahren habe ich mich dann für Epoche III entschieden, wobei ich immer noch TRIX-Express habe. E)4 Bj 1950; BR 80 Wechselstrom Bj 194?, V36 rot.

      Vor 2 Jahren habe ich auf dem Flohmarkt sogar die V36 von TRIX-Express gekauft und restauriert, diese Lock (Rot) fehlte mir einfach.

      Hersteller sind mir egal, Hauptsache die Lok gefällt mir.
      Gruß aus Hamburg
      Joh
    • Servus,

      ...mein Herz schlägt ja für Dampfloks und das im Maßstab 1.32 mit ordentlich Rauch und vorbildgerechten Geräuschen!
      ...kann aber auch etwas damit zu tun haben das ich als Werkstattleiter in dieser Firma arbeite und seitdem ziemlich angefixt bin!

      Home

      ...meine erklärten Favoriten sind allerdings die BR44 und BR45


      Grüße von der Spur1 Front,

      der Jo
    • Moin zusammen,

      manch einer wirds kaum glauben, aber auch der yachty sammelt Modellbahn :D
      In einem muß ich Jürgen recht geben: Man sollte sich auf eine Epoche genaus so fest legen, wie auf eine Lokgattung. Das war bei mir bis zum heutigen Tag sehr einfach: Ich hab mitte der 70er Jahre einige Zeit (Jahre) bei der DSG (der Deutschen Schlaf- und Speisewagen Gesellschaft) gearbeitet. Klaro: Als Koch in Speisewagen von damals noch 1.-klassigen ICs und TEEs, sowie in Autoreisezügen nach Salzburg, Milano und Roma Tiburtina - man, war das ne geile Zeit :Gx:
      Damit steht aber auch die Epoche für mich fest, denn die damalige DB kenn ich noch aus dem "F" "F". Und als Lok gibts da nur eine: Natürlich die BR 103, vorzugsweise die lange Variante, und natürlich nur "MIT" Schürze, und in der TEE Farbgebung rot/beige. Ich fand sie später ohne Schürze, und vor allem in dem doofen rot echt häßlich - aber das ist ja ne Geschmackssache.

      Danach kommen dann noch die Baureihen 112 (natürlich auch in rot/beige), die Superlok BR 120 und vielleicht noch die BR 111 in türkis/beige. Außerdem finde ich den ersten Triebwagenzug der DB, den ET 403 echt geil.

      Jedenfalls habe ich bisher eine BR 103 in der Vitrine, und versuche alle Speisewagen zu sammeln, in denen ich mal gearbeitet hab. Ist garnicht so leicht, wenn sie die korrekte Typen-Beschriftung, und die exakte Länge haben sollen. Bisher fehlen mir noch alle TEE- und IC Speisewagen ?(
      Ist aber nur ne reine Geldfrage, bzw. wieviel man investieren möchte........

      Hab mal zwei Fotos meiner Vitrine angehängt.
      Bilder
      • IMG_1553 (Large).JPG

        86,86 kB, 1.024×683, 109 mal angesehen
      • IMG_1554 (Large).JPG

        88,9 kB, 1.024×683, 104 mal angesehen