nachgefragt, Alterung Panzer Wirbelwind, Tiger & Co

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • nachgefragt, Alterung Panzer Wirbelwind, Tiger & Co

      Hi! :wink: Hab noch nie ein forum benutzt und hoffe anfängerfehler werden verziehen.


      Ich zeige ma hier ein modell was ich gerade altere. Bis jetzt habe ich keine erfahrung damit und benötige feedbacks von euch :)

      Das erste foto zeigt fabrikneu und das zweite erste gehversuche...

      LG Tom



      (Edith hat Fehler entfernt und Inhalt ergänzt)
      Bilder
      • P1050944 t.jpg

        110,06 kB, 1.114×741, 212 mal angesehen
      • P1060755 t.jpg

        149,56 kB, 1.116×675, 177 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von tomä1 ()

    • :wink: Thomas

      Erst mal ein herzliches welcome hier im Forum.

      Hier bekommt jeder, was er verdient. :D
      Das heißt, dass wir jeden User hier unterstützen, sei die Frage noch so unsinnig.
      Wir haben alle mal klein angefangen und stehen unseren neuen Mitgliedern und unerfahrenen Modellbauern immer mit Rat und Tat zur Seite.
      Einfach Fragen stellen oder im Chat mit anderen Usern das Problem diskutieren.

      Wünsche dir viele schöne Stunden hier im Forum.
    • Michael K. schrieb:

      :wink:

      Dein Panzer schaut doch gut aus. Nur die Laufkette muss du wohl noch anpassen.
      Sieht so NEU aus und paast nicht so ganz zu deinem übrigen Modell.
      Ein paar Rostspuren und Dreckspritzer hier und da....

      Polizeibastler könnte dir gute Tipps geben ;)
      Find ich supi das er dir gefällt :)

      Ja, die ketten... sind mir ein dorn im auge. Aber jetzt sind sie drauf und ab bekomme ich die nich ohne schaden zu machen :no:

      ..danke, werde mich umgehend an Polizeibastler wenden.
    • eine bessere seitenansicht. 2 Techniken wurden angewendet. zuerst patina und danach fugen, vertiefungen etc. abgedunkelt. mit sicherheit falsch da ich patina wieder übermalt habe :motz:

      ich bin jeder hilfe dankbar :ok:
      Bilder
      • P1060749 t.jpg

        131,83 kB, 1.113×733, 137 mal angesehen
      • P1060747 t.jpg

        141,53 kB, 1.114×747, 129 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tomä1 ()

    • hallo,

      zwecks altern: panzer hab ich schon viele gebaut und beim altern je nach grundfarbe verschiedene farbtöne verwendet.

      um die bei dir zu empfehlenden farbtöne zu nennen, geb ich mal die passenden revell-nummern an:

      schwarz, matt 08,
      aluminium 99
      panzergrau 47
      braun 84
      rostrot 37.

      beim altern empfiehlt es sich, auf einer platte die gewünnschten farbtöne einzumischen. zb alu 99 mit schwarz 08 und braun 84.

      als grundierung beim altern benutze ich weiße kreide und grau 47. für die ketten hab ich einen besonderen tipp: radiergummischnipsel!

      wenn du etwas wegradierst entstehen doch immer die kleinen schwarzen brösel. nimm die, misch sie mit den alterungsfarben ein und trag den ganzen matsch kontrolliert auf die kette auf! sieht bombe aus!

      noch ein tip für die kette: frisch mti alterungsfarben streichen, danach auf kreidebrösel stellen bzw. leicht bestäuben.

      wenn du noch fragen hast, melde dich!

      achso: unterm turm musst du noch ordentlich kratzer in drehrichtung auftragen! da blieb manchmal nich mehr viel vom alten lack übrig, wenn di im gebüsch standen und der turm am kurbeln war! empfehlung hierfür: alu mit braun 84 bzw rot 37.kannst ja auch noch bischen getrocknetes moos in verwenden!

      grüße,
      harry
    • Jetzt hab ich über Rost83 eine mischung von etwas alu99 und matt schwarz08 verdünnt aufgetragen.

      Weiß aber immer noch nich so recht... :grr:
      Bilder
      • P1060765 t.jpg

        68,36 kB, 800×533, 122 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tomä1 ()

    • Hallo Thomas,
      sieht jedenfalls schonmal besser aus als vorher ;)
      Wenn Du unsicher bist mit der Bemalung, dann kann ich Die folgende Seite empfehlen <klick>
      Dort findest Du diverse Techniken zur Bemalung und Alterung von Panzermodellen.
      Auch eine Anleitung zur Kettenbemalung ist dort enthalten.
      Immer daran denken, :bild:

      Gruß
      Frank
      Ich weiss, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind...
      Aber manchmal haben sie RICHTIG GEILE IDEEN!!!
    • ..selbes problem beim tiger.

      Könnt heulen das ich die ketten so aufgezogen habe...


      Am Turm hab ich bereits nachgearbeitet. Aber viell. kann man noch was retten.
      Bilder
      • P1060770 t.jpg

        100,01 kB, 800×533, 113 mal angesehen
      • P1060768 t.jpg

        82,61 kB, 800×533, 117 mal angesehen
    • naja so siehts ja schon ganz gut aus.

      den anstrich vom tiger hast du klasse hinbekommen!

      was stellst du dir denn unter "leichtem altern" vor?

      soll er benutzt aussehen oder nicht? :)

      musst mal konkret sagen, was du erreichen willst, dann kann ich dir weiterhelfen.