Bau einer "langen Düsseldorf"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • IBAK Suchscheinwerfer

      Christian,
      zu deiner Baubeschreibung könnte ich, wenn ich denn einen hätte, nur den Hut ziehen.
      Nach einer längeren Pause will ich mich nun auch wieder meiner "Düsseldorf" widmen, um sie nun doch in der kommenden Saison in Betrieb zu nehmen.
      Nun zum Thema:
      als ich mich, inspiriert durch die FLB homepage, mit einem neuen Suchscheinwerfer beschäftigt habe, wußte ich nicht, daß es da einen Bausatz gibt, wie du ihn verwendest.
      Also habe ich aus meinem Fundus einen kleinen passenden Reflektor benutzt und aus MS-Blech und den passenden Röhrchen und ein soches Teil,
      bestückt mit einer weß strahlenden 5mm Hochleistungs-LED (25000mCd) selbst zusammen gelötet.
      Es gelang mir, nach telefonischem Kontakt mit der Marketingabteilung der Firma IBAK, den original Schriftzug zu bekommen, um ihn dann entsprechend
      verkleinert auf eine Decal Folie zu drucken.
      Erst etwas später kam dann die Idee den Antrieb mithilfe zweier Mikro-Servos und der fast schon genialen PIC-Applikation von Lothar Löwer zu bewerkstelligen.
      Der nachfolgende Link führt zu dem entsprechen Abschnitt dieses Forums und meinem Testaufbau.

      Forum cp-elektronik.de - Thema: Quasi-Multiprop

      Ich weiß natürlich nicht, wie du deinen SSW betreibst, aber vielleicht wäre das doch ein brauchbarer Tipp.
      Gruß aus Berlin
      Helmut
    • Hallo Helmut,

      danke für die "Blumen", danke für den Tipp !

      Ich habe z.Z auch zwei Miniservos eingebaut, aber mit dem Unterschied das ich einen Servohebel anstatt Zahnräder eingebaut habe.
      Das werde ich aber noch ändern da so nur ein Schwenkwinkel von ca.100° möglich ist. Die Servoansteuerung von LoLö ist mir bekannt und werde ich auch so realisieren.

      Ich hoffe das es bei mir mit dem Bau bald wieder weiter geht, dann gibts neue Bilder ;)
      lg

      Christian

    • Hallo Christian
      erst einmal ein großes Lob, das was Du da machst ist Modellbau in Perfektion.
      Deine Selbstschutzanlage finde ich sehr originell die Düsen sehen gegenüber meinen viel originaler aus deswegen wollte ich die PDF Datei der Düse aufmachen und mir abspeichern aber da liegt mein Problem mein Rechner sagt mir File Not Found könntest du bitte wenn Deine zeit es zulässt die PDF noch mal Hochladen. Mir ist im Moment unklar wie du so eine saubere Verbreiterung des Kupferrohr hin bekommen hast. Du erwähntest in deinem Text etwas von einem Drehteil. Die Maße könnten mir auch weiterhelfen, Was hast du denn als T-Stück genommen da es ja eine Ringleitung ist.
      Ich bedanke mich schon mal im voraus und sage schöne grüße aus Oberhausen
      Markus
    • Monitore (Fortsetzung)

      Habe jetzt wieder mehr Zeit um an meiner DÜDO weiter zu bauen :)

      Der Rohbau der Monitore ist nun schon weit fortgeschritten. Die Standrohre mit dem Absperrventil (Kurbel) sind fertig. Die Federarme ,die Seilführung und die Detailierung des Strahlrohres ist ebenfalls fertig.

      Jetzt fehlen noch diverse Rippen, Halterungen, Handräder ect. (Bilder folgen).
      Bilder
      • IMG_0831.JPG

        193,32 kB, 683×1.024, 142 mal angesehen
      • IMG_0832.JPG

        179,42 kB, 683×1.024, 109 mal angesehen
      lg

      Christian

    • Hallo liebe Modellbaufreunde insbesondere der FLB Düdo
      ich bin begeistert von diesen Projekt und verneige mir vor dieser Leistung von Chriscorn

      mich hat der Wahn getroffen und somit habe ich mir auch eine Düdo bestellt!
      ich würde gern auch ein Baubericht schreiben, da ich vorher nur Rennboote gefahren bin
      beschränkt sich mein wissen zu Funktionsmodellen ein wenig.
      Ich hoffe ich kann auf eure hilfe zählen.
    • So nun sind die Rohbau-Monitore fertig.
      Die Handräder habe ich nochmal gemacht bzw. verkleinert, waren etwas zu groß :whistling:
      Bilder
      • monitor_1.JPG

        234,8 kB, 683×1.024, 99 mal angesehen
      • monitor_2.JPG

        239,32 kB, 683×1.024, 107 mal angesehen
      • monitor_3.JPG

        191,64 kB, 1.024×683, 86 mal angesehen
      lg

      Christian

    • Blaue Tafel, Mastdetails

      Zwischendurch sind einige Kleinigkeiten entstanden.

      Blaue Tafel:
      Als Tafel habe ich eine Lochrasterplatine verwendet. Geschwenkt wird sie über ein Miniaturlinearservo. Über einen Microschalter wird das Blinkelicht, noch nicht montiert, eingeschaltet. ( Bilder folgen nach Montage).

      Mastdetails:
      Antennen und Lampen sind montiert.

      So sieht es dann am Dach aus :)
      Bilder
      • IMG_20141117_125909.jpg

        1,02 MB, 1.322×1.985, 92 mal angesehen
      • IMG_20141117_130727.jpg

        984,46 kB, 1.521×2.313, 114 mal angesehen
      • IMG_20141117_131437.jpg

        1,12 MB, 1.593×1.857, 125 mal angesehen
      lg

      Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chriskorn ()

    • Hallo Chriskorn!
      Eine wunderschöne Düsseldorf.
      Ich bin ganz neu im Forum habe viele Jahre Modellbauerfahrung.
      Woher bekommt man die Maße für den Aufbau (Fenster,Lichtmasst,usw)
      Das Modell würde ich auch gerne in der langen-Version bauen!
      2 "normale"Düsseldorf habe ich hinter mir!

      Gruß
      Hans-peter
    • Hallo Hans-Peter,

      Ich habe einige Maße aus dem heute nicht mehr existierenden FLB2-Forum für Modellbauer.
      Die meisten Maße die ich benötigte habe ich aus Fotos ausgemessen bzw. abgeschätzt
      Von einigen Teilen habe ich ja 3D-Daten und Zeichnungen angefertigt und hier gepostet.
      Einiges werde ich noch posten bin ja noch lange nicht fertig.
      lg

      Christian